Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Thief - The last GLASS Board. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 8. Januar 2017, 16:51

TG auf Laptop spielen geht nicht?

Hallo zusammen,

ich habe mir jetzt eine neue Thief Version (TG,T2&T3) zugelegt da meine alte fehlerhaft war. Nun habe ich das Problem das auf der Rückseite der verpackung steht das man diese Version nicht auf einem Laptop spielen kann. Habe auch schon versucht das Spiel auf einem Rechner zu installieren und dann rüber zu kopieren doch leider erfolglos... Gibt es irgenteine Möglichkeit diese Sperre zu umgehen? Vil. mit einem Patch? Warscheinlich nicht oder? Ansonsten müsste ich halt mal schauen ob ich mir irgentwo nen alten XP Rechner ersteigern kann....

Es ist diese Version: https://www.amazon.de/gp/offer-listing/B…ef+dark+project

Danke, MFG Ledderkatze

2

Sonntag, 8. Januar 2017, 16:58

Ich hab die original CDs noch, Thief Gold kann ich installieren über die Eingabeaufforderung mit dem Befehl: d:\setup.exe -lgntforce
d: ist bei mir das DVD-Laufwerk

vielleicht hilft dir der Link weiter, aber das umkopieren sollte normal auch funktionieren, glaub ich :D
http://www.de-egge.de/2012/10/wie-man-th…-laufen-bringt/

3

Dienstag, 10. Januar 2017, 00:20

Was genau passiert denn überhaupt, wenn du versuchst, das Spiel a) zu installieren und b) zu spielen?

Also, den meisten Spielen ist es ziemlich schnurz, ob dein Computer ein Laptop, Notebook, "richtiger PC" oder was auch immer ist. Ich kann mir kaum vorstellen, dass es prinzipiell daran scheitert, dass der Rechner ein Laptop ist. Und wenn Spiele meinen Laptop nicht "mögen", liegt es meistens an bestimmter Hardware (oft die schlappe Intel-Grafik meines Geräts). Daran, dass es ein Notebook ist, hat sich noch kein Spiel gestört.

4

Dienstag, 10. Januar 2017, 09:03

Die Systemvoraussetzungen solcher Packs bezieht sich auf alle Komponenten.
Und da ist T3 mit bei. Der Standardspruch bei T3: Nicht auf Laptop spielbar. Ist übrigens überholt. Also ignorieren.

5

Samstag, 14. Januar 2017, 11:09

Jetzt gehts komischerweise, nachdem ich die CD wieder raus und reingemacht habe. Also hat sich erledigt :)

Danke
Gruß Ledderkatze