Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Thief - The last GLASS Board. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 23. Juli 2005, 16:47

Was mich so richtig nervt...

Was mich so richtig nervt...ist, dass ich fast jeden Tag dieses verfluchte Geschirr abspülen und diese Wohnung aufräumen muß. :O

Wohnort: Schweiz

Beruf: Webdesigner

  • Nachricht senden

2

Samstag, 23. Juli 2005, 17:11

RE: Was mich so richtig nervt...

Meine Rede, fibanocci. Diese blöde Entropie bringt mich auch immer wieder in Wallungen. X(
Ich warte schon lange auf den zahlbaren japanischen Fuzzy-Logic-Superroboter, der diese lästigen Arbeiten für mich übernehmen würde ;(

Und manchmal erfreue ich mich der regnerischen Tage, wo man den Staub nicht so gut rumliegen sieht

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »meril« (23. Juli 2005, 17:13)


3

Samstag, 23. Juli 2005, 17:19

Ich habe zum Glück eine Geschirrspülmaschine :D ;)

Aber dafür habe ich 2 'reizende' Kinder, die dafür sorgen, daß ich immer etwas aufräumen oder saubermachen muß.... und ich hasse Staubwischen... :baby:

Ansonsten warte ich sehnsüchtig darauf, daß endlich mal jemand diesen tollen Replicator aus StarTrek erfindet... (ich fürchte, das erlebe ich wohl nicht mehr...)

4

Samstag, 23. Juli 2005, 18:38

Ehrlich gesagt gehen mir auch diverse Keratin-Proteine gewaltig auf die Nerven..gemeint sind Haare und Nägel an mir selbst :baby: Außerdem :rolleyes: nervige Wollmäuse, falls ich sie jemals erwische... :rolleyes:

Übrigens, ich bin nicht so irre wie es scheint :rolleyes: :evil:

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »fibanocci« (23. Juli 2005, 18:55)


Wohnort: Land der Träume

Beruf: Mama & Hausdrachen

  • Nachricht senden

5

Samstag, 23. Juli 2005, 21:28

Den Wollmäusen habe ich hier bei mir schon Namen gegeben... War das jetzt etwa nicht richtig? Muß man die alle vernichten? 8o
*Dinky lacht, weil ihr Herbert, die Mega-Wollmaus, gerade um die Nase kitzelt*

Ok, ich bin ehrlich:
Ich HASSE Staubwischen, Staubsaugen - überhaupt alles, was mit Staub und Arbeit zu tun hat sowie Bügeln. Das mache ich alles immer erst, wenn es absolut nicht mehr anders geht...
Warum kann man das nicht alles via Computer erledigen. Das wäre was für mich... :D

6

Samstag, 23. Juli 2005, 22:05

Das einzige, was ich noch mehr hasse als Staubwischen ist Autofahren... :baby:

7

Samstag, 23. Juli 2005, 22:37

Ich sage nur eins: Papierkram - sprich Anträge, Formulare, LJA etc 8o
Live Long and Prosper

8

Samstag, 23. Juli 2005, 23:39

Kopierschutz bei Musik-CDs. Da macht mein Discman spätestens nach dem 4-5 Track Probleme: immer wieder leichte Aussetzer. Da ist man als Käufer der Dumme. Trotzdem kommen bei mir selbst gebrannte CDs kaum in Frage, da ich gut gemachte Inlays schätze und natürlich zusätzlich Detailinfos zu Gastmusikern etc...
Wenn ich vor der Wahl stehe: "welche nimmste?" ist meistens eine Original-CD der Sieger. Daher nervt mich das so richtig :(

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Valen« (24. Juli 2005, 01:32)


9

Sonntag, 24. Juli 2005, 00:00

Tja, das ist ein Problem. Man könnte ja generell per Download kaufen, nur hat man dann wieder kein Booklet, etc.., aber keinen Kopierschutz, wenn man das Album auf CD brennt.

10

Sonntag, 24. Juli 2005, 00:23

Zitat

Original von Dinksmallwood
Den Wollmäusen habe ich hier bei mir schon Namen gegeben... War das jetzt etwa nicht richtig? Muß man die alle vernichten? 8o
*Dinky lacht, weil ihr Herbert, die Mega-Wollmaus, gerade um die Nase kitzelt*

Ok, ich bin ehrlich:
Ich HASSE Staubwischen, Staubsaugen - überhaupt alles, was mit Staub und Arbeit zu tun hat sowie Bügeln. Das mache ich alles immer erst, wenn es absolut nicht mehr anders geht...
Warum kann man das nicht alles via Computer erledigen. Das wäre was für mich... :D


Danke, Dinky, Du hast mich zum Lachen gebracht. Das brauchte ich eben... :)

11

Sonntag, 24. Juli 2005, 01:51

Mich nervt so richtig, dass um diese Uhrzeit keiner mehr on ist, und ich eine Megalangeweile habe...

12

Sonntag, 24. Juli 2005, 02:01

Oh, wie kann man das ändern?


EDIT:zu spät, bist offline

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Valen« (24. Juli 2005, 02:09)


13

Sonntag, 24. Juli 2005, 16:25

All diesen erwähnten Sachen kann ich mich anschließen, was mich so richtig in Rage bringt: Andauernd nach Systemstart bleibt das System hängen und manchmal beim Spielen machts Klick und aufeinmal startet der Rechner neu ...!!!:baby: :baby:
Aber irgendwie habe ich mich ein bissel dran gewöhnt, was solls eben ...

14

Sonntag, 24. Juli 2005, 17:18

Ja, das sind alles Dinge, auf die auch ich leicht verzichten könnte!!!
Vor allem das, was UglyEd sagt, aber wenn man selbstständig ist, ist das noch viel mehr, als bei "normalen" Leuten!!! Ich kann ein Lied davon singen...
Aber was mich am allermeisten nervt, das ist, wenn Menschen glauben, andere müßten 24h parat stehen, um diverse Wünsche zu erfüllen, bin ich ein Leibeigener, bloss, weil ich einen gastronomischen Betrieb habe?
Es gibt Tage, da hat man wegen einer Person keine Mittagspause (am besten ein älterer Mensch, der es nicht eilig hat, nach hause zu gehen, weil da keiner ist) und dann vieleicht auch noch mit 3h Verspätung Feierabend, weil ein Päärchen sich an einer Flasche Wein festhält... nehmen wir alles stillschweigend hin... :D und morgen muss ich wieder um 6 raus... :rolleyes:
Es gibt nur eins, das NOCH schlimmer ist und das sind Werbefritzen!!!
Z.B. dieses tolle gelbe Buch, das da jedes Jahr so schön in alle Häuser kommt, kostenlos zudem. Kostenlos? Eine Werbung für das Saarland 850 Euro!!! Die wenigsten wissen wohl, wie sich das gelbe Buch finanziert!!! Und wenn ich dann keine Werbung machen will, muss ich mich auch noch von der, entschuldigung, TUSSI, die mich da schröpfen will, beleidigen lassen, nett, oder?
Okay, die Drücker sind noch schlimmer, die kommen gleich mit fertigen Verträgen, da muss man echt auf Zack sein...
Und drittens nervt mich der Staat: als kleiner Familienbetrieb wird man wirklich fast nur ausgebeutet!!! Kaum hat man ein bischen, kommt einer und nimmt es weg. Ansparen kaum möglich, und wenn es dann wirklich mal gelingt, hat sicherlich die Berufsgenossenschaft neue Ideen, die man unbedingt anschaffen MUSS!!!
So, ich bin jetzt NICHT schlecht gelaunt, ich bin NICHT aggressiv, ich habe micht NICHT in Rage geschrieben, nein, ich bin ausgeglichen und froh gestimmt, mal sehen, was heute abend so alles anliegt, Sonntage sind immer nett... :D

15

Sonntag, 24. Juli 2005, 17:38

Uh, Anne regt sich aber auf...Aber ich kann es verstehen. Ich habe jeden Tag mit Bürokraten zu tun. Jeder davon ist ein kleiner Held in seinem klinzekleinen Oberstübchen... :evil:

Wohnort: Wanfried

Beruf: Praktikant in einer IT-Firma (www.kmd-it.de)

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 24. Juli 2005, 17:42

Zitat

Original von The Unforgiven
Mich nervt so richtig, dass um diese Uhrzeit keiner mehr on ist, und ich eine Megalangeweile habe...


das is so nich ganz korrekt, aber ich hab dich mal in meine icq-liste aufgenommen *g* ;)

17

Sonntag, 24. Juli 2005, 22:36

Was mich so richtig nervt... oh, diese Liste könnte lang, seeeehr lang werden.
Was mich aber momentan am meisten nervt ist meine eigene Unfähigkeit, es nichtmal ansatzweise ein paar Tage oder sogar Stunden aushalten zu können, eine gewisse Person nicht zu sehen/nicht sehen zu können. ;(

18

Sonntag, 24. Juli 2005, 22:46

Eigentlich dauert es ziemlich lange, bis ich mich richtig aufrege, ist wohl Übung :D !
Aber oft kommt so viel zusammen, zum Glück gibts dagegen Tage, die sind ganz und gar ohne Generve.
Heute war so ein Tag!!! =) mir fällt beim besten Willen nichts ein.
P.S. noch 4 Wochen bis zum Urlaub!!!

19

Sonntag, 24. Juli 2005, 22:56

Nein, wenn es sein muss bin ich innerhalb von Sekunden auf 180. Zum Glück passiert das nicht allzu oft, denn im Endeffekt bringt es ja nicht, dann rumzumotzen und am Ende noch irgendein unschuldiges Opfer anzuherrschen... meistens streite ich dann auch mit den Personen, wegen denen ich mich ärgere.
Aber in letzter Zeit versuche ich immer, einen kühlen Kopf zu bewahren, da erleichert man sich denke ich Vieles.

20

Montag, 25. Juli 2005, 16:28

Streit? Oh ja, das nervt mich noch mehr! Am schlimmsten sind da meine Eltern, streitend über belanglose Dinge kriegen die sich immer in die Wolle. Aber ich misch mich da nicht ein, man hat schon oft gesehen, wenn man sich in fremde Sachen reinhängt. Soll jeder den anderen doch in Ruhe lassen, da gäbs doch nur noch Ruhe, das wäre doch etwas ;) ...