Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Thief - The last GLASS Board. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 15. September 2017, 16:37

Neue T2 FM Derelict Dock District


2

Samstag, 16. September 2017, 14:31

wie kommt man aus dem Hafen raus und auf das Schiff?

3

Samstag, 16. September 2017, 19:32

 Spoiler


4

Samstag, 16. September 2017, 21:01

 Spoiler


Wohnort: Bayern

Beruf: Verteidigungsfachangestellter

  • Nachricht senden

5

Samstag, 16. September 2017, 22:09

 Spoiler



^^

6

Sonntag, 17. September 2017, 10:07

bin jetzt im Schiffsbauch bei der Dampfkesselmaschine, nur wo findet man die Kohlen?

7

Sonntag, 17. September 2017, 11:39

bin jetzt im Schiffsbauch bei der Dampfkesselmaschine, nur wo findet man die Kohlen?
Nicht auf dem Schiff. Aber an Land

 Spoiler


9

Dienstag, 3. Oktober 2017, 09:30

Ich habe bei dieser an sich schönen FM enorme Probleme beim Durchspielen. Auf dem Schiff nur noch ein einziges Gewackel, wenn man auf der Meeresseite ist. Gleiches gilt für das Schiffsinnere, sobald ich auf den Motorblock schaue, geht die Performance in die Knie und das Teil wird teilweise weiß. Auch der Dampfkessel läßt sich gemäß Anleitung nicht in Gang bringen, die Zündung geht nicht. Schade, so vom Konzept her gefällt mir diese FM sehr gut. :(

Stelle ich die Anlage einer ähnlichen, älteren FM wie Torner Island gegenüber, dann verstehe ich nicht, warum eine OldDark-Mission flüssiger läuft als eine NewDark-Mission. Gut, die meisten NDs laufen bei mir anstandslos und machen keine Zicken, aber es scheint, daß sich viele Autoren wegen NewDark nicht mehr genötigt fühlen, ihre Bauweise zu optimieren. :S
Und so sei der Hammer ewiges Symbol unseres Aufstiegs aus dem Schatten des Schwindlers.

Wohnort: Bayern

Beruf: Verteidigungsfachangestellter

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 3. Oktober 2017, 14:43

Bei mir lief die FM tadellos. Keine Ruckler oder derartiges. Hab die FM mittlerweile auch durch und fand sie recht unterhaltsam.
Was den Zünder betrifft... da fehlt was! ;-)

11

Sonntag, 8. Oktober 2017, 02:47

Ich bin inzwischen auch durch's Dock durch. Hat mir gut gefallen! :)

Ich habe bei dieser an sich schönen FM enorme Probleme beim Durchspielen. Auf dem Schiff nur noch ein einziges Gewackel, wenn man auf der Meeresseite ist. Gleiches gilt für das Schiffsinnere, sobald ich auf den Motorblock schaue, geht die Performance in die Knie und das Teil wird teilweise weiß.


Interessant. Bei mir sind trotz der schlappen Intel-CPU-Grafik diese Dinge problemlos betracht-bar, und nur beim Ansehen des Hauptteils des Schiffes oder einiger Stellen des Hafens gibt es ganz, ganz leichte Ruckler. Auf der Meeresseite des Schiffes würde ich beim Gewackel in deinem Falle auf die Objekte tippen, die den Dunst oder Nebel an der Wasseroberfläche darstellen. Das mit dem Motorblock sieht dann ganz nach Überforderung der Grafikkarte durch Texturen aus. Keine Ahnung, ob diese Vermutung stimmt.

Zitat von »zappenduster«

Auch der Dampfkessel läßt sich gemäß Anleitung nicht in Gang bringen, die Zündung geht nicht.


Das mit dem Dampfkessel ist gar nicht so einfach. Man übersieht leicht ein oder zwei Details in der Anleitung. Ich z.B. habe vergessen,

 Spoiler

und dadurch funktionierte die Maschine dann noch nicht.

Zitat von »zappenduster«

Gut, die meisten NDs laufen bei mir anstandslos und machen keine Zicken, aber es scheint, daß sich viele Autoren wegen NewDark nicht mehr genötigt fühlen, ihre Bauweise zu optimieren. :S


Das habe ich auch mal gedacht. Inzwischen sehe ich aber. dass es so einfach auch nicht ist. Bei manchen Missionen scheint der Speicherbedarf der Texturen das Problem zu sein und die Grafikkarte zu überfordern, bei anderen zwingt irgendwas die CPU (bzw. einen einzelnen ihrer Kerne, Thief soll ja immer nur einen von mehreren Kernen nutzen, heißt es) in die Knie. Vielleicht zu viele Objekte an einer Stelle. Wenn dann der Autor einer Mission meistens die Rückmeldung "läuft gut" kriegt und von wenigen anderen "ruckelt zu stark", dann kriegt er vielleicht nicht mehr 'raus, woran das liegt, oder er kann es im Nachhinein nicht mehr vollständig korrigieren (siehe z.B. "Das Herz der Edelsteine").

Na ja, hoffen wir mal, dass es dennoch allmählich besser wird und die Autoren Mittel zur Vermeidung von Geruckel und Co. finden.

12

Sonntag, 8. Oktober 2017, 19:01

Wo finde ich den Schlüssel für die Tür im Unterdeck - rechts neben der Toilette? Durch die Türverglasung erkennt man ein Regal mit Feuerpfeil.

Hab ihn doch gefunden. Nun hänge ich an der Kombination.
Irgendwie haut die Mathematik nicht so richtig hin :S
Viele Grüße vom
Elchi

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Elchi« (8. Oktober 2017, 19:24)


13

Sonntag, 8. Oktober 2017, 21:10

Du brauchst Mathe-Nachhilfe? Dann wollen wir mal nicht so sein.;)

Der erste Hinweis lautet, mathematisch formuliert:

 Spoiler



Der zweite Hinweis "auf Mathematisch" lautet:

 Spoiler



Hinweis Nr. 3 lautet:

 Spoiler



Hinweis Nummer 4 habe ich als einzigen nicht richtig bestimmen können. Die Formel lautet hier:

 Spoiler

- weder

 Spoiler

öffnete das Zahlenschloss.

Dann riet ich einfach, dass es halt

 Spoiler



Die Lösung des Zahlenrätsels lautet also

 Spoiler


14

Montag, 9. Oktober 2017, 18:23

Danke baeuchlein,

ich habe zwar "richtig gerechnet", aber die falschen Seelen gezählt.
Hatte die Zombis addiert - da konnte ja nichts werden.
Und bei den Rettungsbooten hatte ich nur die 5 auf dem Schiff berücksichtigt.
Nochmals Danke!
Viele Grüße vom
Elchi

15

Sonntag, 15. Oktober 2017, 17:52

Habe auch Probleme mit der Performance, vorallem auf den Dächern, ansonsten vom Ambiente nett gemacht. Leider komme ich nicht weiter. ich habe die Säure, weiß aber noch nicht, wo ich die einsetzen muss, dachte erst an die Tür zum Generator. Eine Spule habe ich im Gepäck, auch da die Vermutung, eventuell beim Generator. However, ich stecke fest, hab keinen Plan, wie ich rüber zum Schiff komme.

Dort unten wo das Skelett rumläuft, hab ich da etwas übersehen oder bewacht es nur die Schatulle, die zwischen den Fässern lag?

Ds

16

Sonntag, 15. Oktober 2017, 18:54

Habe auch Probleme mit der Performance, vorallem auf den Dächern


Ich glaube, auf Dächern wurde es bei mir auch gelegentlich etwas ruckeliger, es ließ sich in meinem Fall aber noch aushalten. Ich vermute, dass hier die größere Sichtweite dem Rechner mehr Arbeit macht.

ich habe die Säure, weiß aber noch nicht, wo ich die einsetzen muss, dachte erst an die Tür zum Generator.


Für die Aufgaben der Mission brauchte ich die Säure nicht. Sie ist, genauso wie

 Spoiler

einsetzbar. Man kann

 Spoiler



hab keinen Plan, wie ich rüber zum Schiff komme.


Es gibt drei Möglichkeiten. Du kannst am Dock

 Spoiler

Oder aber du begibst dich, immer noch am Dock,

 Spoiler

Dritte Möglichkeit:

 Spoiler



Die Frage mit dem Zünder o.ä. wird erst

 Spoiler

wichtig.

Dort unten wo das Skelett rumläuft, hab ich da etwas übersehen oder bewacht es nur die Schatulle, die zwischen den Fässern lag?


Ich habe mir nicht aufgeschrieben, dass da was Besonderes gelegen hat. Was Wichtiges war dort also nicht. Womöglich wirklich nur die Schatulle.

17

Sonntag, 15. Oktober 2017, 19:37


Ich glaube, auf Dächern wurde es bei mir auch gelegentlich etwas ruckeliger, es ließ sich in meinem Fall aber noch aushalten. Ich vermute, dass hier die größere Sichtweite dem Rechner mehr Arbeit macht.
Das denke ich auch, aber selbst am Boden hab ich an bestimmten Stellen Ruckler.

Zitat

...als Waffe gegen Untote
Hab ich dann auch zufällig festgestellt, war etwas gefrustet und hab mir gedacht, versuchs mal am Untoten.-)

hab keinen Plan, wie ich rüber zum Schiff komme.

Es gibt drei Möglichkeiten. Du kannst am Dock

 Spoiler

Oder aber du begibst dich, immer noch am Dock,

 Spoiler

Dritte Möglichkeit:

 Spoiler


Also zum Generator bin ich nun auch gekommen über das Wasser im Kanal aber Taue oder 'nen Kran, da muss ich wohl Tomaten auf den Augen haben, habe bisher weder das eine, noch das andere gesichtet. Und wo kann ich dann da ins Wasser springen, außer dort, wo das Wasserrad ist?

Ich schau noch mal genau, Danke erst mal!

Ds

18

Sonntag, 15. Oktober 2017, 21:06

Zitat

Also zum Generator bin ich nun auch gekommen über das Wasser im Kanal aber Taue oder 'nen Kran, da muss ich wohl Tomaten auf den Augen haben, habe bisher weder das eine, noch das andere gesichtet. Und wo kann ich dann da ins Wasser springen, außer dort, wo das Wasserrad ist?


Ach so, jetzt verstehe ich erst, wo du bist. Die Stelle, wo's zum Schiff geht, kommt erst noch. Kümmere dich erst mal um den Generator, und danach schau mal, wo sich ein neuer Weg aufgetan hat.

19

Montag, 16. Oktober 2017, 18:28

ich war so damit beschäftigt in das Haus zu kommen, um den Strom einuschalten, dass ich das große Eisentor nicht mehr auf dem Schirm hatte. :rolleyes:

Jetzt bin ich auf dem Schiff, hab 'nen Hinweis(Nr.2) in der Kombüse gefunden, komme aber nicht mehr raus, da die Gitter nun unten sind.

20

Montag, 16. Oktober 2017, 18:47

Über der Kochstelle ist ein

 Spoiler